PA-Stapelfaser

Die im Schmelzspinnverfahren hergestellte Stapelfaser aus Polyamid 6 von IFG eignet sich aufgrund ihrer hervorragenden Widerstands- und Strapazierfähigkeit insbesondere für Bodenbeläge aus Nadelvlies.
Sie ist auch für spezifische Anwendungen in der Automobilbranche und für technische Anwendungen ideal. Zu den besonderen Eigenschaften der Faser zählen unter anderem optimale Verarbeitungseigenschaften, eine ausgezeichnete Haftung zu Latex, eine große Farbpalette sowie die gute Anfärbe- und Bedruckungsmöglichkeit.